Strahlfäule bei Pferden

Ihr Pferd hat Strahlfäule?

 

Bei Strahlfäule kommt es zu einer Zersetzung des weichen Hufhorns, hervorgerufen durch Fäulnisbakterien.

Wird die Strahlfäule nicht behandelt, kann sie auf den ganzen Huf übergreifen. Als Folge dessen kann es zu Lahmheiten kommen.

Strahlfäule lässt sich gut mit Phytotherapie behandeln.

 

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine mail, ich komme dann gerne zu Ihnen in den Stall.

 

Telefon: 02207/7014390

Mobil: 0162/4408589

Mail: tierheilpraxisems@yahoo.de

mobil: 0162-4408589

Festnetz: 02207-7014390

E-Mail: Tierheilpraxisems@yahoo.de